Zur Partnerkonferenz Agile Leadership Day

Wolfgang Jenewein

Wolfgang Jenewein beschäftigt sich in Forschung und Lehre schwerpunktmässig mit Positiver Führung, der kulturellen Transformation von Organisationen, sowie der Führung von Hochleistungsteams in der Wirtschaft und im Sport. Er hält Vorlesungen an der Universität St. Gallen, der Rotman School of Management (University of Toronto) sowie der RWTH Aachen und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet – unter anderem im Mai 2016 mit dem „Credit Suisse Best Teaching Award“ der Universität St. Gallen und im Oktober 2018 mit dem „Best Teacher Worldwide of the Academic Year 2018 Award“ des renommierten, internationalen CEMS Programms. Zudem wurde Wolfgang Jenewein im Frühjahr 2016 vom „Focus“-Magazin als einer der fünf einflussreichsten Leadership-Coaches in Deutschland benannt.

Wolfgang Jenewein berät und coacht internationale Grosskonzerne auf Vorstandsebene und arbeitet mit diversen Hochleistungsteams aus dem Sport zusammen. Seine Publikationsliste umfasst zahlreiche Bücher und wissenschaftliche Artikel in führenden Zeitschriften und Magazinen.

Talk: What heroes do differently

What differentiates successful leaders and employees? What are the ingredients for „greatness“? These are the questions Prof. Jenewein will address at Business Agility Day on October 27.
In the closing keynote, Professor Wolfgang Jenewein will look at three elements
to show how leaders need to actively guide and support their organisation’s transformation:

  • Curiosity
  • Purpose
  • Extreme ownership

Join Wolfgang Jenewein’s keynote for practical tips to on how to strengthen and empower your inner hero and those of your employees.