Zur Partnerkonferenz Agile Leadership Day

Martin Hirni

Martin Hirni ist promovierter Betriebswirtschafter, besitzt eine breite Expertise und langjährige Führungserfahrung in der Zürcher Kantonalbank, die er unter anderem von 2002 bis 2011 als Team-Leiter in der Applikationsentwicklung, danach als Team-Leiter Gebäudemanagement und ab 2012 als Leiter Immobilien sammeln konnte. Seit 2020 ist er zurück in der IT als Leiter Application Engineering. Er beschäftig sich seit über 10 Jahren mit Leadership-Themen, Agilität und Resilienz. Zudem absolvierte er den EMBA 45 von 2013 bis 2015.

Talk: Agilität war gestern: wie wir nun gesamtheitlich arbeiten

Die Zürcher Kantonalbank in der VUCA-Welt! Die Anforderungen an die IT- und Fachbereiche sind in den letzten Jahren stark gewachsen. Mit der Eigenentwicklung vom „ZKB PLAYBOOK“ sind wir überzeugt, ein lebendiges Framework erstellt zu haben, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Das ZKB PLAYBOOK ist ein übergeordnetes Zusammenarbeitsmodell und somit eine Vereinbarung, wie wir im IT-Change Produkte und Services innovativ und effizient entwickeln, betreiben und weiterentwickeln. Um den Outcome und nicht den Output zu maximieren, sind im PLAYBOOK unter anderem Verantwortlichkeiten, inhaltliche Prinzipien und das Zusammenspiel über alle Flight-Levels hinweg von den strategischen Themen bis und mit Betrieb definiert. Das ZKB PLAYBOOK ist nun seit knapp einem Jahr lanciert, hierzu unsere Learnings.