• Deutsch
  • Englisch

Jolanda Grob

Chief HR Officer Zurich Switzerland

Short Bio

Jolanda Grob leitet seit dem 1. März 2018 den Bereich Human Resources (HR) von Zurich Schweiz. Ihre berufliche Laufbahn startete sie nach dem Psychologiestudium bei Deloitte, wo sie für das Graduate Marketing & Recruitment zuständig sowie als HR Business Partner tätig war. Nach Rollen als Head Learning & Development und Talent Management bei Unilever und Coca-Cola leitete sie bei Amgen, der grössten Biotechfirma, international Learning & Development, Talent Management, Culture und Engagement. 2010 kam sie zur Zürich, wo sie verschiedene Rollen im Talent Center of Expertise, als Group Head Employee Research & Engagement und zuletzt als Globaler HR Business Partner innehatte.

Jolanda Grob studierte an der Universität Fribourg Angewandte Psychologie (lic. Phil I), erwarb ein eidgenössisches Berufsberatungsdiplom, bildete sich in diversen HR Themen weiter und verfügt über einen Master in systemisch-lösungsorientiertem Coaching.